Hausboot mieten in Gent

Von Gent bietet sich besonders der Kanaal Gent-Oostende für eine Fahrt mit dem Hausboot an. Über diesen bestehen außerdem Anschlüsse zu folgenden Gewässern: Afleidingskaanal Leie, Kaanal Nieuwpoort-Duinkerke, Nieuwpoort – Plassendale, Nordsee.

Eine tolle Auswahl an Hausbooten in Gent und Umgebung finden Sie bei Yachtico, dem Experten für Boot- und Yachtcharter. Klicken Sie hier um die Sonderangebote anzusehen.

Der Wasserweg von Gent bis Ostende umfasst 66 km. Bei ca. 12 km/h bleibt genügend Zeit, sich an der Natur zu erfreuen. Natürlich kann das Boot auch mal vor Anker liegen, damit per Rad oder Fuß weitere Erkundungen vorgenommen werden können – das Flachland eignet sich hervorragend für ausgedehnte Radtouren.

Das Rathaus in Gent zählt zu den berühmten Profanbauten niederländischer Gotik. Gent hat außerdem die meisten verzeichneten Denkmäler in Belgien. Der historische Kern der Stadt misst ca. 1 km, und ist daher gut zu Fuß zu erkunden.
Bei Nutzung der Wasserstraße nach Ostende ist ein Besuch der Grachtenstadt Brügge empfehlenswert. Der historische Stadtkern zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Beide Städte zeichnen sich durch mittelalterlichen Charme aus. Gute  Restaurants sind zur Genüge vorhanden  und in den schönen Geschäften warten  Spitze, Bier und Pralinen.
Wer sich mehr für Burgen interessiert, sollte auf dem Fluss Leie schippern.

 

Beliebte Ausgangsbasen und Anlegestellen:

Eeklo: Rund 20 km nordöstlich von Gent, nur wenige Kilometer von der niederländischen Grenze entfernt liegt die belgische Stadt Eeklo. Die Stadt mit rund 20.000 Einwohnern hat sich seinen hübschen, flämischen Stadtkern gewahrt und kann hier mit einigen Sehenswürdigkeiten aufweisen. Die Nähe zu Gent und Brügge machen Eeklo auch als Abfahrtsbasis interessant – Hausboote finden Sie hier bei FPP Travel, River and Boat und Charterboat24.

Gent: Die ehemalige Tuchhändlerstadt wird aufgrund ihrer Lage inmitten von weitläufigen Blumen- und Pflanzenfelder heute auch gerne „Blumenstadt“ genannt.  Die Wurzeln von Gent reichen bis in keltische Zeit zurück, als an diesem Ort erste Siedlungen entstanden. Aufgrund des hervorragenden Wasseranschlusses steht Gent heute bei Hausbooturlaubern hoch im Kurs. Hausboote mit Abfahrtsort Gent können bei River and Boat und LeBoat gechartert werden.

Kortrijk/Kuurne: Die Stadt mit rund 75.000 Einwohnern liegt am Fluss Leie (frz. Lys), nur wenige Kilometer von der französischen Grenze entfernt. Über den Fluss und verschiedene Kanäle kann man von Kortrijk aus bequem nach Gent und Brügge fahren oder in die andere Richtung die französische Grenze passieren und nach Lille oder Arras aufbrechen. Die in der Nähe gelegene belgische Gemeinde Kuurne verfügt ebenfalls über einen Yachthafen und dient einigen Bootsanbietern als Charterbasis. Hausboote ab Kortrijk/Kuurne können bei BBoat und Charterboat24 gebucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare und Fragen:
  1. Brünner Karin says:

    Bitte um Zusendung von Angeboten für ein Hausboot in Belgien für 4 Personen und 4 Tage ab dem 15.8. Danke! Mfg, Brünner

  2. Sonja Hagenkamp says:

    Könnten sie mir bitte Anbieter mitteilen, die in (oder in der Umgebung) von Gent Hausboote für 6 Personen vermieten…?
    Vielen Dank!

Sie haben Fragen? Schreiben Sie einfach hier:

*